Partner & Förderer

Der AJM Landesverband NRW ist Mitglied der „ djoNRW-Deutsche Jugend in Europa Landesverband NRW e.V.“ und wird durch diesen unterstützt.

Hierbei stellt die „djoNRW“ einen Dachverband für Jugendverbandsarbeit in NRW dar, welche auch andere Jugendverbände – auch anderen Migrantenjugend-Selbstorganisationen (MJSO)- beherbergt. Die djoNRW ist ein Jugendverband der Vielfalt, der sich für Kulturarbeit und kulturelle Bildung stark macht, Integrationsarbeit fördert und internationalen Austausch ermöglicht. Sein Selbstverständnis ist von einer diversitätssensiblen Jugendarbeit, von Antidiskriminierung, Toleranz und Partizipation geprägt.

https://djonrw.de/

Durch die djoNRW arbeitet der AJM NRW auch mit dem Landesjugendring Nordrhein-Westfalen zusammen und ist bei dem Projekt „Jugendverbandsarbeit mit jungen Geflüchteten“ seit 2016 sehr engagiert. Der  Landesjugendring Nordrhein-Westfalen ist die Arbeitsgemeinschaft von 25 Jugendverbänden in NRW. Wichtigstes Anliegen ist, dass Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrem sozialen Status, ihrer Religion oder Herkunft gehört werden und die Welt um sich herum mitgestalten können.

Wir vertreten ihre Interessen in Öffentlichkeit und Politik – seit 1948.

Auf kommunaler Ebene arbeitet der AJM NRW auch mit Kommunalen Integrationszentren zusammen.

Förderer: