Über uns

Der AJM Landesverband NRW e.V. wurde am 19.11.2017 in Paderborn gegründet und hat seinen Sitz in der AJM Dachverband Geschäftsstelle in Paderborn. Als Folge einer sehr erfolgreichen Jugendarbeit in NRW, welche auf dem Engagement der Ehrenamtler*innen fußt, bildeten sich in NRW in den letzten zwei Jahren mehr als zwei neue Jugendgruppen. Dies forderte neue Strukturen, weshalb der AJM Landesverband gegründet wurde.

Der AJM Landesverband NRW dient zur besseren Koordinierung, Kommunikation und Vernetzung der AJM Jugendgruppen in NRW. Außerdem beschäftigt er sich mit der Konzeption und Durchführen landesweiter Maßnahmen und vertritt als Migrantenjugendorganisation (MJSO) und Träger der freien Jugendhilfe insbesondere junge Menschen mit einem Migrations- oder Fluchthintergrund.

2017 war es soweit und der AJM Landesverband NRW wurde gegründet und beinhaltet Status quo sieben Mitgliedsgruppen/-vereine mit steigender Tendenz:

  • Assyrisch-Deutscher Verein Paderborn e.V.
  • Assyrische Union NRW
  • Bshayno Gütersloh
  • Bshayno Paderborn
  • Shimscha Jugend e.V.
  • Suryoye Ruhrgebiet e.V.
  • Suryoye Zalin

Der AJM Landesverband NRW e.V. (AJM LV NRW e.V.) gestaltet für und mit seinen Mitgliedern Angebote der Jugendarbeit und stellt einen Ansprechpartner für sämtliche Belange aller Untergliederungen dar.

Neben den Untergliederungen stellt der AJM LV NRW e.V. auch den zentralen Ansprechpartner für Politik, Behörden und Verwaltung des Landes NRW dar.

Unsere Ziele sind die Sensibilisierung und Förderung der Mitglieder und partizipierender Jugendlicher in folgenden (Themen-) Bereichen:

  • Aufklärung & Aufarbeitung von Flucht und Vertreibung
  • Demokratie
  • gesellschaftskritische, politische & aktuelle Themen
  • Handlungsfähigkeit, Empowerment, Partizipation & Selbstbestimmung
  • Identitätsfragen
  • Rassismus, Vorurteile, Ausgrenzung, Benachteiligung & Unterdrückung

Weiterführend ist es uns wichtig, unseren Mitgliedern die besten Voraussetzungen für das Leben in der deutschen (Empfangs-) Gesellschaft zu bieten. Dies tun wir durch:

  • Ausbildungsangebote zu selbstbewussten und handlungsfähigen Jugendlichen (z.B. JuLeiCa,…)
  • Außerschulische Maßnahmen in den Bereichen Integration, Partizipation & interkulturelle Öffnung
  • Gruppenorientierte Angebote, wie Seminare, Workshops, Reisen, etc.
  • Kreative Angebote
  • Offene Jugendarbeit
  • Schaffung von Bildungs(-politischen) Angeboten
  • Sportliche Angebote
  • Vermittlung sozialer Kompetenzen
  • v.m.

Der AJM Landesverband NRW e.V. steht für Zusammenhalt über alle Grenzen hinweg und setzt sich für ein freiheitliches und demokratisches Nordrhein-Westfalen ein, in dem jeder Mensch unabhängig seiner Herkunft seine vollen Potenziale ausschöpfen kann.